Baugemeinschaft «das grüne holzhaus» Dresden

Bildmontage zeigt den Entwurf des grünen holzhauses in seiner Umgebung

das grüne holzhaus

Grün und urban wohnen im Dresdner Osten

Alle Wohnflächen sind vergeben – wir sind vollständig!

Die eigene Wohnung mitten in der Stadt: grün und urban, ökologisch nachhaltig, bestens angebunden, mit kurzen Wegen und trotzdem finanziell erschwinglich? Das ist unser Ziel mit der Baugemeinschaft «das grüne holzhaus».

  • Wir bauen nachhaltig: Ein Mehrfamilienhaus in Massivholzbauweise, energieeffizient betrieben und umweltschonend schon im Bau
  • Wir leben grün: Im immergrünen Stadthaus mit grüner Fassade und großer Dachterrasse
  • Wir wohnen urban: Beste Infrastruktur, hervorragende ÖPNV-Anbindung und die Nähe zu Kultur und Gastronomie – das grüne holzhaus ist Startpunkt für urbane Streifzüge und Rückzugsort vom städtischen Trubel
  • Wir nutzen kurze Wege: Egal ob ins pulsierende Leben der Stadt oder zum Ausspannen an die Elbwiesen – dort wo Striesen auf Blasewitz trifft sind die Wege kurz
  • Wir leben Gemeinschaft: Als Baugemeinschaft kennen wir unsere künftigen Nachbarn, schaffen Räume für Gemeinsames und Austausch
  • Wir sind individuell: Dank flexibler Konstruktion ist jede Wohnung individuell an die Bedürfnisse ihrer Bewohner anpassbar
  • Wir bauen erschwinglich: Als Baugemeinschaft reduzieren wir individuelle Kosten und nutzen Flächen gemeinschaftlich

Wir arbeiten zusammen mit dem Architekturbüro ASUNA aus Leipzig, das über Erfahrungen mit Baugemeinschaften und Holzbauten verfügt und dafür bereits ausgezeichnet wurde (Infos u.a. bei KFW, Architektenkammer Sachsen).